Kinderprogramm

Schule und Spiele wie früher

Wir bauen ein altes Schulzimmer auf, dort kann man in alten Schulbüchern schmökern, auf Schiefertafeln schreiben, aber auch auf einem Laptop in der alten Schrift schreiben.

Am Samstag und Sonntag von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr und am Samstag von 14.00 bis 16.00 Uhr können Kinder einen Familienbaum gestalten, alte Spiele kennenlernen (Gummihupf, Himmel und Hölle basteln, Kästchen hüpfen, Reifen schlagen usw.) oder ein eigenes Wappen malen.

Wie hat man früher geschrieben, lernt die alte Schrift kennen und testet mal das Schreiben mit Federkiel und Tinte aus dem Tintenfass.

Außerhalb der Workshops steht der Raum Besucherkindern offen. Schiefertafeln, Griffel und Übungsanleitungen für die alte Schrift stehen zur Verfügung. Bastelmaterial wird bereitgestellt, ebenso Vorlagen für eine Ahnentafel/Familienbaum oder die Wappenerstellung.