Artikel

Wiltrud Schnütgen - Ein Streifzug durch die alte Herzogsstadt Kleve

1150

STADTFÜHRUNG (Ist gesondert zu buchen und wird nicht über das Tagesticket abgerechnet)

Ein Streifzug durch die alte Herzogsstadt Kleve

 

Wiltrud Schnütgen ist gebürtige Kleverin. Sie studierte Niederlandistik und Germanistik und arbeitete nach dem Studienabschluss viele Jahre im Boss-Verlag, in dem ihre Examensarbeit „Literatur am klevischen Hof vom hohen Mittelalter bis zur frühen Neuzeit“ erschien. Sie ist Vorstandsmitglied im Klevischen Verein für Kultur und Geschichte. Für den Verein redigiert sie die Zeitschrift „Rund um den Schwanenturm“, außerdem ist sie im Vereinsarchiv aktiv sowie im Schwanenturm, der vom Klevischen Verein betrieben wird.

Seit über zwanzig Jahren ist sie verantwortliches Redaktionsmitglied des „Kalender für das Klever Land“ und hat zahlreiche Beiträge für die genannten Zeitschriften und für diverse Bücher geschrieben. Darüber hinaus ist sie seit 25 Jahren als Stadtführerin tätig.

Führungen:

SAMSTAG 11.09.2021    Beginn  xx UHR

Zurück

Im Rechnungsbetrag ist keine Umsatzsteuer enthalten (§ 19 UStG).